Wir schützen den Wald! - Du auch? Banner im Wald

Jeden Sonntagnachmittag bietet der Nabu eine 60-90 minütige geführte Waldwanderung in den DietenbachWALD an mit Besuch bei den Baumbesetzern im Langmattenwäldchen, junge Frauen und Männer, die sich dort seit Anfang Juni in Baumhütten einquartiert haben und erst dann weichen wollen, wenn die Schonung der Bäume von der Stadt zugesagt ist.
Der gefährdete DietenbachWALD ist ein ökologisches Kleinod und darüber hinaus wichtig für den klimatischen Ausgleich und als Erholungswald sowohl für die jetzigen Bewohner von Rieselfeld als auch die künftigen von Dietenbach. Durch seinen Bannwaldcharakter haben dort 47 Brutvogelarten und auch verschiedene Fledermausarten eine Heimat, die ihnen durch die geplante Abholzung von über ...

Baubürgermeister Haag mit Vertreter*innen der Stadt im Langenmattenwäldchen

Eine Gruppe von Aktivist*innen haben im Langenmattenwald Bäume besetzt, um zu verhindern, dass diese für den neuen Stadtteil Dietenbach gefällt werden sollen. Am Sonntag, den 6. Juni 2021 hat die Gruppe den Baubürgermeister Haag zu einem öffentlichen Gespräch in den Wald eingeladen. Herr Haag kam der Einladung nach und auch ca. 30 weitere Personen, darunter auch Vertreter*innen von Fridays for Future, BUND, BürgerInnenverein Rieselfeld e.V. und weitere. Das moderierte Gespräch endete mit dem Wunsch, dass der Bürgermeister sich mit den Aktivisten nochmal im kleinen Kreis treffen will, obwohl er bereits mehrfach erwähnte, dass es schon genug Gespräche gegeben habe und die Pläne nicht mehr geändert werden könnten. Die Aktivist*innen wollen die Baumbesetzung aufrecht erhalten bis verhindert ist, dass die Bäume gefällt werden.

Wer sich ein Bild der Lage machen möchte, kann ...

Der fesa e.V. veranstaltet seit Anfang des Jahres in zweimonatigen Abständen Online-Stammtische. Der nächste Termin ist am Donnerstag, den 18.03. um 19 Uhr.In Anlehnung an den ersten virtuellen Stammtisch, geht es um klimaneutrale Quartiere und Neubaugebiete, speziell hier in Freiburg: Freiburg hat sich zum Ziel gesetzt bis zum Jahr 2050 klimaneutral zu werden. Eine der größten Herausforderungen und gleichzeitig wichtigsten Handlungsfelder des Klimaschutzes besteht darin, Klimaneutralität in Bestandsquartieren zu erreichen. Doch was bedeutet das konkret und wie können wir ...

gerohdete Fläche

Das Garten- und Tiefbauamt führt in den nächsten Tagen entlang der Straße „Zum Tiergehege“ Baumfällarbeiten durch, um an der Rampe der Ausfahrt vom Autobahnzubringer den dort bestehenden Gehweg zu entfernen und stattdessen einen neuen und breiteren Fuß- und Radweg anzulegen. Diese Maßnahme dient der Verkehrssicherheit von Fußgängerinnen und Fußgängern sowie Radfahrenden.

Da die geplante Ausfahrt aus dem Erdaushubzwischenlager die Straße „Am Sender“ quert, bevor sie auf die von Besucherinnen und Besuchern des...

Artenschutz Ausgleichsmaßnahmen für neuen Stadtteil Dietenbach

Am Mundenhof und im Gewann Hardacker sind die ersten artenschutzrechtlichen Ausgleichsmaßnahmen abgeschlossen.
Bürgermeister Martin Haag: „Nachdem der Gemeinderat diese Woche den Rahmenplan beschlossen hat, ist man auch bei den Erschließungsarbeiten einen großen Schritt weitergekommen. Mit Fertigstellung der Ausgleichsmaßnahmen können die Arbeiten für das Erdaushubzwischenlager und den Gewässerausbau beginnen.“...

3. Erklärung zum Neubaustadtteil Dietenbach zu Wald und Vogelwelt

Dritte Erklärung des RegioBündnis pro Landwirtschaft, Natur und ökosoziales Wohnen:
an die Bevölkerung und Kommunalpolitik in Freiburg und im Breisgau, im Dezember 2020

Das RegioBündnis pro Landwirtschaft, Natur & ökosoziales Wohnen mit seinen 17 großen und kleinen Vereini­gungen forderte mit seiner aktuellen Dritten Erklärung OB Martin Horn und den Freiburger Gemeinderat auf, die Dietenbach-Wäldchen und andere Wäldchen und Bäume zwischen dem Stadt­teil Rieselfeld und Dietenbach voll erhalten. Laut aktuel­lem Rahmenplan würden beim Langmattenwäldchen und östlich davon 43% gerodet für Straßen, Wege, Querung für die Stadt­bahn, für die Erdgashoch­druckleitung, Sportgelände und einige Woh­nungen...

Logo Dietenbach Stoppt

Bürgerinitiativen, Naturschutz- und Bauernverbänden solidarisieren sich im Bundesbündnis Bodenschutz, um das Bewusstsein für Boden als schützenswerte Ernährungs- und Lebensgrundlage zu wecken und regionale Fehlentwicklungen zu verhindern. Sie appellieren an die kommunalen Entscheidungsträger den Flächenverbrauch konsequent zu stoppen, denn der Erhalt unserer Felder, Wälder und Wiesen ist lokaler Klimaschutz.

Anlässlich des Weltbodentags am 5. Dezember erinnern die Bündnismitglieder an das dringend erforderliche Umdenken beim Bodenverbrauch und mahnen die Politik ihre Zusagen zum Bodenschutz einzuhalten...

Rieselfeld-News abonnieren

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Veranstaltungen

25.09.2021 | 00:00h - 00:00h
DIY Workshop Balkonsolar
FT-Sportkindergarten (Turnhalle)
Bildung & Fortbildungen

25.09.2021 | 08:00h - 13:30h
Bio und regional einkaufen bei Alfred Vogelmann/Gärtnerei Querbeet, Eichstetten. - Wochenmarkt
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte

25.09.2021 | 08:00h - 13:00h
Markt im Rieselfeld - (am Samstag)
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte, BIV

26.09.2021 | 00:00h - 00:00h
Bundestagswahl - Dein Kreuzchen ist wichtig!

Sonstige Veranstaltungen

26.09.2021 | 10:45h - 00:00h
Eselfest auf dem Mundenhof
Mundenhof
Kinder & Jugend allgemein, Kulturveranstaltungen

26.09.2021 | 14:00h - 16:00h
Spaziergang zu den Baumbesetzern im DietenbachWALD

Sonstige Veranstaltungen

28.09.2021 | 17:00h - 18:00h
Gedächtnistraining für Erwachsene
Glashaus Gruppenraum 1 (OG)
ÄwiR, K.I.O.S.K., Senioren - 50+ - ÄwiR

28.09.2021 | 17:00h - 17:45h
Digitalisierung - Kein Plan? Kein Problem!
Glashaus-Foyer (EG)
Bildung & Fortbildungen, Kinder & Jugend allgemein, Senioren - 50+ - ÄwiR

28.09.2021 | 19:30h - 21:30h
MV Freiburger Verkehrs AG e.V.
VAG Zentrum - Freiburger Verkehrs AG
Kulturveranstaltungen, Vereinstermine

29.09.2021 | 10:00h - 10:45h
Bewegungstreff im Freien
Maria-von-Rudloff-Platz
ÄwiR, K.I.O.S.K., Senioren - 50+ - ÄwiR

29.09.2021 | 11:30h - 14:30h
Ungarische Spezialitäten von Koncz Kürtös - Wochenmarkt Rieselfeld
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte

29.09.2021 | 13:00h - 18:00h
Markt im Rieselfeld - (am Mittwoch)
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte, BIV

29.09.2021 | 14:00h - 18:30h
Bio und regional einkaufen bei Alfred Vogelmann/Gärtnerei Querbeet, Eichstetten - Wochenmarkt
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte

29.09.2021 | 18:00h - h
Kein Platz für Gewalt gegen Frauen: Die Rote Bank kommt am Mittwoch, 29. September, ins Rieselfeld
Maria-von-Rudloff-Platz
K.I.O.S.K., Sonstige Veranstaltungen

02.10.2021 | 08:00h - 13:30h
Bio und regional einkaufen bei Alfred Vogelmann/Gärtnerei Querbeet, Eichstetten. - Wochenmarkt
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte

02.10.2021 | 08:00h - 13:00h
Markt im Rieselfeld - (am Samstag)
Wochenmarkt auf dem Maria-von-Rudloff-Platz
Märkte/Flohmärkte, BIV

rieselfeld spendenbutton

Sporttermine heute

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.