Zugangsdaten vergessen?   Anmelden  

NINA-App

  • Sirenenprobe am Samstag, 28. Mai 2022: Signale „Feueralarm“ und „Entwarnung“

    Keine Gefahr durch Angriff!

    Am Samstag, 28. Mai, findet von 10 bis 10.15 Uhr im gesamten Stadtkreis eine Sirenenprobe statt. Dabei sind zwei Signale zu hören. Ein 60-Sekunden-Dauerton, der zweimal für 12 Sekunden unterbrochen wird, signalisiert „Feueralarm“. Mit der „Entwarnung“, einem Dauerton von 60 Sekunden Länge, wird der Test beendet. Die Sirenenprobe wird auch über die Bundes-Warn-App NINA angekündigt. Da es sich nur um eine Erprobung der Warngeräte handelt, erfolgen im Rundfunk keine Durchsagen.
    Das Amt für Brand- und Katastrophenschutz bittet die Bürgerschaft, über www.feuerwehr-freiburg.de/sirenen.htmloder direkt bei der Integrierten Leitstelle (Tel. 0761/201-3315) zu melden, falls eine Sirene nicht auslöst.
    Sirenenproben finden zweimal jährlich statt, in der...

  • NINA - vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe - App-Empfehlung

    Nina AppSchon seit langem gibt es die NINA-App, die vor Wetterkatastrophen warnt, aber sich auch in anderen Notsituationen meldet. Da sie vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe kommt, erhält man jederzeit die wichtigsten Nachrichten.

    Einfach hier kostenlos aufs Handy laden: www.bbk.bund.de

Möchtest du einen Artikel teilen ?

dann mach mit und drücke den Button. Wir bedanken uns recht herzlich !