Rieselfeld.biz Logo - Bürger Informations Zentrum - Termine, Kleinanzeigen, Branchen & Infos

Mundenhof

  • Sommerferien im Rieselfeld - Tipps 2021

    Sommer im Rieselfeld - Tipps

    Bleibst Du dieses Jahr im Rieselfeld, statt in den Sommerurlaub zu fahren? Kennst Du schon alle Möglichkeiten, es sich hier im Stadtteil so richtig nett zu machen?

    Für kleine Kinder gibt es den Twister(Brunnen) auf dem Maria-von-Rudloff-Platz und 21 Spielplätze, die fast alle öffentlich sind. Auf dem Drachenspielplatz findest Du ein Rollstuhlkarussell und im Kepler-Park kann man schön mit Wasser pantschen. Dort gibt es auch 3 Bäume, an denen man sehr schön eine Slackline anbringen kann.

    Für Kinder und Jugendliche gibt es von KJK und den Jazz & Rock Schulen interessante Angebote: www.rieselfeld.biz/kalender/stadtteilaktionen/sommerferien-im-rieselfeld-tipps

    Das Naturschutzgebiethat mehrere Attraktionen und Bildungspfade.

    Der Mundenhofist fußläufig, aber auch mit dem Fahrrad gut zu erreichen und ist nicht nur für...

  • Der Mundenhof sucht Storchenbetreuer

    Storch im Nest auf dem Mundenhof

    Beobachten, begleiten, beringen: Eine ehrenamtliche Tätigkeit mit vielen Facetten
    Jedes Kind weiß: Der Storch bringt dem Menschen Nachwuchsglück. Da sich der weiß gefiederte Zweibeiner mit leuchtend rotem Schnabel, zumindest dem Volksmythos nach, so zuverlässig um den Kindersegen kümmert, ist es nur fair etwas zurückzugeben. Beispielsweise wie Gustav Bickel, Vorsitzender des Vereins Weissstorch Breisgau, der 180 Storchennester in 57 Ortschaften betreut. Dank dieser Arbeit konnte sich die Storchenpopulation im ganzen Land erholen. Da immer mehr Jungvögel schlüpfen, sucht der Mundenhof nun ehrenamtliche Storchenbetreuer in Freiburg. Schwindelfrei, Interesse an Vogelkunde und ein bisschen Zeit – das ist alles was...

  • Freude auf dem Mundenhof: Buntmardergehege erhält den Oscar der deutschen Zoo-Branche

    Mundenhof-Leiterin Susanne Eckert

    Beim ersten Ortstermin seit 15 Monaten stellt Bürgermeisterin Christine Buchheit die Bilanz eines schwierigen Jahres vor
    Erdmännchen und Strauße erhalten neues gemeinsames Gebäude am Ex-Standort der Uhus
    Ohne Eintritt, offen für alle, nah dran an Tier und Natur: der Mundenhof ist laut Bürgerbefragung die beliebteste Erholungseinrichtung in Freiburg. Die exzellente, engagierte Arbeit des Mundenhof-Teams wird auch jenseits der Stadtgrenzen wahrgenommen. So erhält der Mundenhof nun zum zweiten Mal nach 2011 den Oscar der deutschen Zoo-Branche – den Biber-Preis. Damals hatte eine Jury die Javaneraffen-Anlage für preiswürdig erachtet, diesmal erhält das Buntmardergehege die Meriten.
    Zudem steht auf dem Mundenhof der Umzug der...

  • Mundenhof für mögliche höhere Inzidenzwerte gerüstet - Privates Testzentrum auf dem Parkplatz nimmt am 30.04.2021 den Betrieb auf

    Privates Testzentrum nimmt auf dem Parkplatz Betrieb auf

    Ab sofort gelten für den Mundenhof neue Einlassregeln. Eine entscheidende Rolle spielt dabei der tagesaktuelle Inzidenzwert in Freiburg, der seit Januar stets unter 100 gelegen hatte, diese Marke aber am vergangenen Wochenende zwei Mal gerissen hatte. Zuletzt war der Inzidenzwert dann wieder drei Tage in Folge unter 100. Um möglichst vielen Menschen den unbeschwerten Besuch von Freiburgs Tierreich zu ermöglichen und dies beispielsweise mit einem Familienausflug verbinden zu können, hat der Mundenhof ein Testzentrum aufbauen lassen. Es besteht die Möglichkeit, sich bei einer Drive-In Station auf dem Parkplatz und einer Walk-In Station direkt am Haupteingang testen zu lassen. Dieses Testzentrum nimmt am 30.04.2021 die Arbeit...

  • Inzidenzen unter 50: Mundenhof darf zurzeit ohne vorangehende Terminbuchung besucht werden

    Bild von Pfau "Mundenhof öffnet ab Freitag - nur mit Termin!"

    *Update vom 16.März 2021:

    Bei den aktuell herrschenden Inzidenzen unter 50 darf der Mundenhof ohne vorangehende Terminbuchung besucht werden. Gäste des Mundenhofes müssen beim Besuch aber weiterhin ihre Kontaktdaten hinterlassen. Hierfür ist der Mundenhof jetzt bei Luca registriert. Besuchende können am Eingang leicht und mit der kostenlosen Luca-App einchecken. Hierfür müssen sie lediglich...

  • Schon wieder Storchenalarm auf dem Mundenhof

    Storchennester-Rettung Mundenhof

    Feuerwehr entfernt einsturzgefährdetes tonnenschweres Nest
    Erst vor einer Woche hatte der Mundenhof unter dem Stichwort „Tiergehege wird zum Kindergarten“ reichlich Nachwuchs gemeldet. Heute herrschte schon wieder Storchenalarm auf dem Mundenhof. Diesmal waren aber nicht die vielen Tierbabies dafür verantwortlich sondern ein Fall von ignoranter Missachtung örtlicher Bauvorschriften. Und zwar durch Baumeister, die...

  • Tiergehege wird zum Kindergarten: Dem Mundenhof hat das neue Jahr schon reichlich Nachwuchs beschert

    Störche, Pferd und Ziege vom Mundenhof


    Gerade mal sieben Wochen alt ist das neue Jahr, doch die Natur auf dem Mundenhof kann sich kaum mehr zurückhalten. Fast an jedem Tag im Januar kamen frische Tierbabies auf die Welt: am 10. Januar waren es zwei Walliserziegen, am 13. eine Walliserziege, am 15. ein Kamerunschaf, am 16. wieder eine Walliserziege, am 24. zwei Kaschmirziegen, am 25. ein Kamerunschaf, am 26. zwei und am 27. drei weitere Kaschmirziegen. Der muntere Nachwuchs-Segen setzte sich im Februar fort: am 1. Februar kamen zwei...

  • Der letzte Uhu vom Mundenhof ist tot

    Uhu Mundenhof Freiburg

    Er war ein Tier mit Ausstrahlung und Bedeutung. Er war schon so lange da, dass keiner der Mundenhof-Mitarbeitenden und Freunde weiß, wie lange genau. Jetzt ist er weg: Vergangene Woche musste der letzte Uhu des Mundenhofes eingeschläfert werden.

    Wie die Leitung des Freiburger Tier-Natur-Erlebnisparks mitteilt, wurde der Uhu 40 bis 50 Jahre alt. Schon seit langem bestand sein Leben aus mehr Abs als Aufs, mehrfach war er in der Tierklinik, konnte sich aber wieder berappeln...

  • Mundenhof statt Netflix

    Bild von Erdmännchen „Stuttgart“ 

    Kämpfe, Räuber, Wampen unter Wärmelampen: Die Erdmännchen-Saga geht in eine neue Runde 
    Von der Öffentlichkeit wegen der Corona-Einschränkungen weitgehend unbemerkt hat sich im November auf dem Mundenhof eine schicksalhafte Fügung in der Erdmännchen-Saga abgespielt. Es ist eine Saga um Futterneid, Fingerspitzen, Weibchenraub und ein Männchen namens Stuttgart. Und sie beginnt im Jahre 1999, im Herzstück des Freiburger Tiergeheges...

  • Zweite Corona-Infektionswelle hat weitreichende Einschränkungen im öffentlichen Leben zur Folge

    Was darf und was darf nicht

    Museen, Theater, Planetarium, Mundenhof und Bäder sowie alle Gastronomiebetriebe werden geschlossen
    OB Horn: „Die stetig steigenden Infektionszahlen lassen uns keine andere Wahl. Wir alle sind erneut gefordert unsere Kontakte stark zu reduzieren. Nur so wird es uns gelingen die Infektionszahlen zu senken“
    Kitas, Kindergärten und Schulen sowie Wochenmärkte und Geschäfte aller Branchen bleiben geöffnet – Nahverkehr läuft weiter, auch die Verwaltung bleibt offen
    Die zweite Corona-Infektionswelle seit dem Frühjahr führt bundesweit zu weitreichenden Einschränkungen im öffentlichen Leben. Vor dem Hintergrund der dramatisch steigenden Infektionszahlen haben sich Bund und Länder auf konkrete Maßnahmen geeinigt, die zunächst vier Wochen gelten. Oberbürgermeister Martin Horn: „Natürlich sind die beschlossenen Maßnahmen ein großer Einschnitt in unsere persönliche Freiheit und unser gewohntes Leben. Natürlich stellen die Maßnahmen die Betroffenen vor große Herausforderungen. Natürlich sind Kunst, Kultur und Sport für uns unverzichtbar. Und natürlich müssen Verhältnismäßigkeit und Wirksamkeit von Einschränkungen stets aufs Neue kritisch hinterfragt werden. Doch in Angesicht der steigenden Infektionszahlen bin ich froh, dass sich Bund und Länder auf die gemeinsamen Einschränkungen einigen konnten. Ein geschlossenes und einheitliches Vorgehen ist...

  • Große Müllsammelaktion bei der Ferienfreizeit auf dem Mundenhof

    Mehrere Hundert Kilo Abfall sind das Ergebnis der diesjährigen KonTiKi-Ferienfreizeit auf dem Mundenhof: Diesen Müllberg haben die teilnehmenden Kinder natürlich nicht verursacht – sondern tapfer gesammelt. Das KonTiKi (Kontakt-Tier-Kind) ist die naturpädagogische Bildungs- und Freizeiteinrichtung auf dem Freiburger Mundenhof. Kinder können die Natur dort spielerisch mit allen Sinnen entdecken. Die zweiwöchige KonTiKi-Ferienfreizeit richtet sich an Kinder zwischen 7 und 12 Jahren. In Gruppen können sie morgens die Esel, Schafe, Ziegen und Alpakas versorgen und mit ihnen spazieren gehen. Nachmittags gibt es verschiedene Werkstätten und Angebote, die sich nach...

  • Sommerferien im Rieselfeld - Tipps 2020

    Sommer im Rieselfeld - Tipps

    Bleibst Du dieses Jahr im Rieselfeld, statt in den Sommerurlaub zu fahren? Kennst Du schon alle Möglichkeiten, es sich hier im Stadtteil so richtig nett zu machen?

    Für kleine Kinder gibt es den Twister(Brunnen) auf dem Maria-von-Rudloff-Platz und 21 Spielplätze, die fast alle öffentlich sind. Auf dem Drachenspielplatz findest Du ein Rollstuhlkarussell und im Kepler-Park kann man schön mit Wasser pantschen. Dort gibt es auch 3 Bäume, an denen man sehr schön eine Slackline anbringen kann.

    Für Kinder und Jugendliche gibt es von KJK und der Mediothek interessante Angebote: www.rieselfeld.biz/kalender/stadtteilaktionen/sommerferien-im-rieselfeld-tipps

    Das Naturschutzgebiethat mehrere Attraktionen und Bildungspfade

    Der Mundenhofist fußläufig, aber auch mit dem Fahrrad gut zu erreichen und ist nicht nur für...

  • Selten so geklappert: Storchenalarm auf dem Mundenhof

    Meister Adebar mag den Mundenhof.
    Auf Freiburgs Tier-Natur-Erlebnispark gibt es aktuell 15 Storchennester mit 15 erfolgreichen Brutpaaren und 33 Jungstörchen. Das macht 2,2 Jungstörche im Durchschnitt. Das Mundenhof-Traditionspaar, das früher auf dem inzwischen abgerissenen Silo nistete, hat sich in diesem Jahr selber ein Nest auf dem Funkmast gebaut und zieht vier Jungvögel groß. Überhaupt sind die Paare, die seit Jahren auf dem Hof brüten, die fleißigsten Kinderproduzierer. Sie haben in der Regel 3 Jungvögel. Der Mundenhof ist mit 63 Störchen der erfolgreichste Storchenplatz in der Region. Riegel hat 12 Nester, in Reute liegen 14 Nester auf zwei Ortsteile verteilt. In Freiburg gibt es insgesamt 26 Nester; neben den 15 vom Mundenhof sind 11 weitere in den...

  • Mundenhof: Gras und Möhren machen Tiere krank / Fahndungsaufruf

    Mundenhof-Ziege

    Viele Besucherinnen und Besucher halten sich derzeit nicht an das Fütterungsverbot
    Viele Menschen werden am Pfingstwochenende wieder auf dem Mundenhof unterwegs sein, um Erdmännchen, Alpakas und Co. zu beobachten. Aus gegebenem Anlass weist die Mundenhof-Leitung nun darauf hin, dass niemand außer dem Mundenhof-Personal die Tiere auf dem Gelände füttern darf. In den letzten Wochen hatten sich häufig Besucherinnen und Besucher nicht an das Fütterungsverbot gehalten. Viele meinen es gut, schaden mit Gras, Möhren und Brot aber den Tieren, ohne es zu wissen. Daher betont die Mundenhof-Leitung nun: Alle Tiere bekommen von ihren Pflegern genügend hochwertiges und artgerechtes Futter. Die Pfleger kennen ihre Schützlinge gut und wissen bei jedem Tier, wieviel von welchem Futter sinnvoll ist. So braucht zum Beispiel der Esel Michel weniger Eiweiß als seine Artgenossen, mit denen er sich das Gehege teilt. In der Hauseselgruppe ist deshalb für jedes Tier geregelt, wer wie viele Stunden auf die Weide darf. Zusätzlich erhält jedes...

  • Mit besonderen Regeln und begrenzter Besucherzahl: Der Mundenhof ist ab morgen wieder geöffnet

    Mundenhof

    Am Wochenende Anfahrt nur mit dem Fahrrad oder zu Fuß
    Nach sieben Wochen Schließung ist das beliebte Tiergehege Mundenhof ab morgen, Mittwoch, 6. Mai, endlich wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Damit die erforderlichen Abstandsregeln auf dem Gelände eingehalten werden können, wird für die Wieder-Öffnung die Anzahl gleichzeitiger Besuche durch Eingangskontrollen auf 2.000 begrenzt und die Anfahrt mit dem Pkw auf die Wochentage beschränkt.
    Per Corona-Verordnung vom 17. März hatte die Landesregierung die Schließung zoologischer Gärten verfügt. Seither war der Mundenhof für Besucherinnen und Besucher geschlossen. Mit der aktualisierten Fassung der Verordnung dürfen zoologische Gärten ab dem 6. Mai nun wieder öffnen; sie verpflichtet Einrichtungen mit Publikumsverkehr aber, darauf hinzuwirken, „dass...

  • Corona-Virus: Stadt schließt den Mundenhof

    mundenhof schliesst Copyright Stadt FreiburgAußergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Zum ersten Mal in seiner Geschichte macht die Stadt Freiburg ihren Mundenhof zu. Die Schließung gilt für alle Besucherinnen und Besucher, sie gilt ab sofort und bis auf Weiteres, und sie gilt auch für alle Spielplätze auf dem Gelände. Besucher/innen werden an den Haupteingängen des weitgehend offenen Geländes mit Schildern an Absperrgittern und Bauzäunen darauf hingewiesen, dass der Mundenhof geschlossen ist. Grundlage dieses radikalen Schritts ist die gestrige Bundesverordnung, die bundesweit die Schließung von Freizeit- und Tierparks anordnet. Auch die Parkplätze sind durch Schranken geschlossen.
    Die Stadt informiert auf...

  • Zukunft für den Mundenhof: Stadt will Erweiterungsflächen für das Tiergehege erschließen

    mundenhof erweiterungBesucherzahl zwischen 2013 und 2018 um 34 Prozent gestiegen. Weiterer Anstieg durch Stadtteil Dietenbach zu erwarten

    Der Mundenhof platzt an manchen Tagen aus allen Nähten – und wenn in einigen Jahren nebendran der neue Stadtteil Dietenbach bezogen ist, wird der Publikumsandrang im Freiburger Tiergehege wohl noch größer.

    Mit seinem weitläufigen Tiergehege hat der Mundenhof 2018 rund 400.000 Besucherinnen und Besucher verzeichnet. Seit Jahren steigt ihre Zahl stetig und steil an; 2013 waren es 297.000 gewesen. Heute kommt der Mundenhof an sonnigen Frühlingswochenenden an seine Kapazitätsgrenze....

  • Prärie auf dem Mundenhof

    Mundenhof BisonsDie Bisons erhalten eine neu bestückte Graslandschaft

    Die Bisons auf dem Freiburger Mundenhof können sich freuen, denn: Im Bisongehege und auf der benachbarten Freifläche wurde in den vergangenen Monaten eine 1200 Quadratmeter große Grasfläche mit Pflanzen und Gewächsen bestückt, wie sie in der nordamerikanischen Prärie, der Heimat des Bisons, natürlich vorkommen. Die neu bestückte Graslandschaft soll außerdem die Verbindung zur amerikanischen Partnerstadt Madison im US-Bundesstaat Wisconsin herstellen.

    Sichtbare Zeichen für gelebte Städtepartnerschaften gibt es...

  • Apfelbäume auf dem Weg zum Mundenhof

    IMG 7698Dieses Jahr tragen die Apfelbäume auf dem Weg vom Rieselfeld zum Mundenhof besonders viele Früchte. Manch einer fragt sich da, ob man sich nicht vielleicht ein bisschen davon bedienen dürfte. Das Schild verbietet das Pflücken von Äpfeln. Auf Nachfrage von Rieselfeld.BIZ meinte Frau Eckert, die Leitung des Mundenhofes: "Die Bäume an der Mundenhofer Straße gehören dem Mundenhof. Wir verfüttern die Äpfel an die Tiere, trotten Apfelsaft beim Kürbisfest und in der Herbstfreizeit. Allerdings haben wir nicht immer Zeit, das Obst zeitnah zu ernten. Deswegen fallen auch viele Äpfel auf den Boden und die darf man auch aufsammeln. Pflücken ist Diebstahl!"

  • Hightech für zufriedene Anwohner

    ZMF Laermmesswagen Copyright Gabi ObiDas ZMF unternahm auch dieses Jahr alles, um die Bevölkerung im Umfeld des Verantstaltungsgeländes vor unnötiger Lärmbelastung zu schützen. Dazu ließ der Veranstalter während der 19 Konzerttage am Bollerstaudenweg im Rieselfeld einen Messwagen installieren, der die Lärmsituation am Eingang zum Wohngebiet ständig kontrollierte. Laut Herrn Botzenhardt von der ZMF-Produktionsleitung werden seit 2009 mit diesem Gerät Echtzeit-Messungen beim ZMF durchgeführt. Die Tontechniker haben während der Konzerte jederzeit die...

  • Das ZMF 2018 ist zu Ende - eine Bilanz

    ZMF Panorama V2 Copyright Martin SchmidtDas 36. Zelt-Musik-Festival neigt sich dem Ende zu. Knapp 125.000 Festivalbesucher waren dieses Jahr auf dem Gelände unterwegs, darunter 42.000 Konzertbesucher. Auch das Wetter hat sich von seiner besten Seite gezeigt und den Festivalsommer ordentlich eingeheizt. Mit zwölf ausverkauften Konzerten ein...

rieselfeld spendenbutton

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.