Rieselfeld.biz Logo - Bürger Informations Zentrum - Termine, Kleinanzeigen, Branchen & Infos

      Zugangsdaten vergessen?   Anmelden  
Schwerer Unfall auf der Tel-Aviv-Yafo Allee, Höhe Kreuzung Adelheid-Steinmann-Straße

Drei an dem Unfall beteiligte Personen mussten zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 58-jähriger Pkw-Fahrer, der die Tel-Aviv-Yafo-Allee in Richtung Freiburg-St. Georgen befuhr, aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn abgekommen und über den Grünstreifen gefahren. Auf der Gegenfahrbahn streifte er einen entgegenkommenden Pkw und stieß anschließend frontal mit einem Lkw zusammen. Der 58-jährige mutmaßliche Unfallverursacher sowie die Fahrerin und ein Insasse des entgegenkommenden Pkw wurden zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Über die Schwere der Verletzungen liegen ...

keine gesicherten Informationen vor. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Fahrbahn konnte gegen 10.40 Uhr wieder freigegeben werden.

Ursprungsmeldung:

Am 07.12.2023 um kurz nach 9 Uhr hat sich auf der Tel-Aviv-Yafo-Allee in Freiburg, Höhe Kreuzung Adelheid-Steinmann-Straße, ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen ereignet.Aktuell laufen dort noch die Rettungsarbeiten, die Tel-Aviv-Yafo-Allee in Fahrtrichtung Autobahnzubringer ist derzeit gesperrt, weshalb mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen ist. Aktuell liegen noch keine gesicherten Informationen zu Unfallhergang und zu Verletzten vor. Es wird nachberichtet.

Polizeipräsidium Freiburg

Umfrage

rieselfeld spendenbutton