Barrierefreiheit Einstellungen

Rieselfeld.biz Logo - Bürger Informations Zentrum - Termine, Kleinanzeigen, Branchen & Infos

      Zugangsdaten vergessen?   Anmelden  
Newsletter Kirche im Rieselfeld

Feste, Tanz und Kunst: Der Mai bringt allerhand Schwung und Freude in die Kirche. Allein dieser Newsletter zeigt, wie vielfältig unser Kirchenbau genutzt wird…und das schon 20 Jahre! Kommt alle und feiert mit uns das betonstarke Geburtstagskind! Egal, ob ihr bereits beim Glockengießen von der ersten Stunde an dabei ward oder seit kurzem im Rieselfeld lebt. Feiert auch euch selbst, dass ihr zum Leben in diesem Bau beiträgt!

Gottesdienste (im Kalender)

VERANSTALTUNGEN UND ANGEBOTE

Disco in der Kirche: Tanz in den Mai!

Dienstag, 11. April ab 20:15 Uhr

Unter dem Motto „23 – klar, da tanz ich“ können alle Musik- und Partyfreunde zu fetzigen Hits aus Rock, Pop, und Disco bis in die frühen Morgenstunden in den Räumen der Kirche abrocken. Der Eintritt ist frei.

Mai-Wanderung für junge Erwachsene

Mittwoch, 1. Mai ab 10 Uhr

„Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.“ Der Weg ist maximal 10 km lang, Start ist um 10 Uhr voraussichtlich am Kaiserstuhl. Wer zwischen Ende 20 und Ende 30 ist, Lust auf Austausch mit anderen jungen Erwachsenen hat und raus ins frische Grün will, ist herzlich eingeladen mitzukommen. Anmeldung bis 30.4., 12 Uhr bei Barbara Schatz: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Mobil: 0049 178 6742 019

Auferstehungsgeschichten auf dem Alten Friedhof

Freitag, 3. Mai von 15:30 bis 18:30 Uhr

In der einzigartigen Atmosphäre eines der ältesten Friedhöfe Deutschlands tauchen wir in drei biblische Geschichten ein, die vom Geheimnis der Auferstehung erzählen. Als erstens leitet Sarah Weber einen Bibliolog zur Namensgeberin unserer Kirche, Maria Magdalena an. Auch wenn das Angebot eine Kooperation mit dem Referat „Bibliolog“ ist, braucht es keine Vorkenntnis: Bibliolog-Special, Fr. 03.05.2024, 15:30 - 18:30 (ipb-freiburg.de)

Kleines Hüttenwochenende der Leitungsrunde für Kinder

Donnerstag, 9. Mai bis Sonntag, 12. Mai

Alle Kinder ab 8 Jahren sind eingeladen zu Spiel und Spaß auf der Jugendfreizeitstätte Lochmühle in Furtwangen. Kosten: 70€ pro Kind. Schnell sein lohnt sich.

Großes Frühjahrskonzert der Soulfamily

Samstag, 11. Mai ab 19 Uhr

Gospel, Pop und viel gute Stimmung. Einlass 19 Uhr in der Maria-Magdalena-Kirche. http://soulfamily.info/ Das Konzert findet in Kooperation mit dem Freibuger Verein „Jung und Krebs“ statt. https://jung-und-krebs.de/

Kunst in der Kirche: Zwischen Himmel und Erde

Samstag, 11. Mai bis Sonntag, 26. Mai

40 Würfel in unterschiedlichen Größen klettern die Empore hoch und schweben über dem Kirchenraum. Besuchende sind eingeladen, Objekte selbst zu tragen. Schließlich tragen wir ein Stück Himmel in uns. Die Kunstinstallation von Diana Rupperti und Knut Häberle findet im Rahmen der Open Art Freiburg statt und ist täglich von 9 bis 17Uhr zu sehen. Interaktion zur Ausstellung und weitere Infos siehe: Zwischen Himmel und Erde (kath-freiburg-suedwest.de)

Radtour der Seniorengruppe "50plus"

Treffpunkt Maria-von-Rudloff-Platz, 14.30 Uhr, Die Gruppe 50 Plus ist eine offene Gruppe, die monatlich Touren in die nahe Natur anbietet: Ohne Kosten und ohne Anmeldung.

Kindergottesdienstteam: Wer mag mitmachen?

Donnerstag, 16. Mai um 19:30 Uhr

Wir suchen dringend Verstärkung für dieses wertvolle Angebot: Kinder und Teenies bekommen monatlich einen eigenen Raum parallel zum „großen“ Gottesdienst. Da wird gesungen und eine Bibelgeschichte gehört und kreativ vertieft. Es braucht nur Interesse, alles weitere findet sich. Einfach vorbeikommen oder melden bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEU AB MAI: Ein Foodsharing Fairteiler im Schopf bei der Kirche!

Der neue Foodsharing Fairteiler-Schrank im Rieselfeld befindet sich am Holzschuppen hinter der Kirche und ist von außen auf der Seite der Glascontainer für alle und zu jeder Zeit zugänglich. Weitere Infos und wie das Ganze funktioniert findet ihr hier: Fairteiler bei der Kirche im Rieselfeld (kath-freiburg-suedwest.de)

 

MITHILFE GESUCHT

Freunde von der Straße sind am 23. Juni zu Besuch bei uns!

Am Sonntagnachmittag werden wieder 100-150 sozial benachteiligte Menschen in der Kirche mit Mittagessen und Kaffee & Kuchen bewirtet. Wir brauchen noch eure Unterstützung, damit das Essen stattfinden kann. Die Helfer:innenlisten liegen ab Mai im Kirchenladen aus. Wir brauchen: Kartoffelsalate und Kuchen und Helfende fürs Geschirr spülen, Essen ausgeben, Tisch decken und den Abbau.

Ausfahrt für eine Rollstuhlfahrerin aus dem Pro Seniore!

Eine ältere Dame, die im Rollstuhl sitzt, sucht eine Person, die regelmäßig (1 oder 2 x pro Woche) mit ihr gegen Bezahlung nach draußen geht bzw. ausfährt. Bei Interesse bitte melden bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seniorin sucht Unterstützung

Eine ältere Dame, die noch nicht so lange im Rieselfeld wohnt, braucht ca. einmal im Monat für 2-3 Stunden etwas Unterstützung, um ihre Unterlagen zu sortieren. Eine Bezahlung ist möglich. Wer Interesse an dieser Aufgabe hat, kann sich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

Neue Bleibe gesucht wegen Eigenbedarf

Susanne Ruschmann und Johannes Kempin, beide ehrenamtlich in MM engagiert und seit zehn Jahren im Stadtteil zuhause, suchen wegen Eigenbedarf des Vermieters dringend eine neue Bleibe im Rieselfeld: 3-4 Zimmer, ca. 90-100 m2, ruhig, mit Balkon od. Terrasse, zum Kauf (bevorzugt) oder zur Miete. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;  Tel. 892137 oder 0152-56300565. Ganz herzlichen Dank für alle Hinweise!

Platz zum Schlafen als Übergang nach Trennung

Ein Ehepaar mit zwei Kindern (2/8) musste sich für eine (zumindest zeitweise) Trennung entscheiden. Damit sich diese auch räumlich realisieren kann und etwas Entlastung in die Familie kommt, braucht es baldmöglichst eine kleine feine Unterbringung für den Ehemann für die nächsten Wochen. Ein freies Zimmer genügt.

 

Und zum Schluss ein kleiner Ausschnitt aus einem Interview mit dem katholischen, deutsch-niederländischen Theologen Jan Loffeld- passend zu unserem 20 jährigen Jubiläum erzählt er davon, wie er sich Kirche in 20 Jahren vorstellt. Er ist Autor von: „Wenn nicht fehlt, wo Gott fehlt.“

  • Wie sieht denn die Kirche in 20 Jahren aus?

Es wird auch in Zukunft starke geistliche Zentren geben, in denen freiwillig engagierte Menschen gemeinsam Liturgie feiern, Gemeinschaft leben, Zeugnis ablegen und karitativ tätig sind. Für das zukünftige Christentum gibt es zwei Lungenflügel: Das Diakonische und das Rituelle. Wo Religion nur Kultur war und ist, wird sie nicht überleben. Wo sie aber Glaube ist, da hat das Christentum eine Chance. Die Zeit der hauptamtlichen Rundum-Sorglos-Pastoral kommt an ihr Ende.

  • Angesichts aller Abbrüche: Worauf ruht Ihre Hoffnung als Christ in der Kirche?

Wir haben eine der größten Narrationen der Menschheit. Wir dürfen selbstbewusst sein. Ich bin überzeugt: Das Evangelium hat eine Zukunft. Diese wird allerdings völlig divers aussehen. Und: Es gibt keine Dunkelheit, in der Gott nicht. 

Quelle: https://www.kirche-und-leben.de/artikel/theologe-jan-loffeld-zeit-der-rundum-sorglos-pastoral-kommt-ans-ende

 

Sarah-Louise Müller, Sonja Klenk, Siegfried Huber und Sarah Weber

Sarah Weber
Pastoralreferentin
Kirchengemeinde Freiburg Südwest
St. Maria Magdalena im Rieselfeld
Maria-von-Rudloff-Platz 1
79111 Freiburg
Tel: 0761 / 13 74 311
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kath-freiburg-suedwest.de
Öffnungszeiten:
Di bis Fr  9 – 12 Uhr
Mi  16 – 18 Uhr

Du hast leider nicht die Rechte, um einen Kommentar zu schreiben. Melde dich an.

Newsletter abonnieren

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere doch unseren Newsletter und wähle diese durch Anklicken aus, bevor du auf Abonnieren klickst.
Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung

Umfrage

rieselfeld spendenbutton