Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen

ONLINE - Regiotreffen Gemeinschaftsgärten

Rubrik: Sonstige Veranstaltungen


Montag, 30. November 2020 17:30 - Montag, 30. November 2020 20:30


Freiburg Regiotreffen Gemeinschaftsgärten 2020„Freiburg packt an“ und Treffpunkt Freiburg laden alle Interessierten zum Regiotreffen Gemeinschaftsgärten ein.
Das bürgerschaftliche Engagement in urbanen und gemeinschaftlichen Gärten trägt immer mehr Früchte. Um fachliche Informationen zu bieten, den Austausch zwischen engagierten und interessierten Personen zu ermöglichen und Partnerorganisationen vorzustellen, wurde vor zwei Jahren das „Regiotreffen Gemeinschaftsgärten“ eingeführt. Nun ist es wieder soweit:

Die Teams von „Freiburg packt an“ und von Treffpunkt Freiburg laden alle Interessierten zum Regiotreffen 2020 online am Montag, 30. November, von 17.30 bis 20.30 Uhr ein. Anmeldung und alles Weitere gibt es unter www.freiburg.de/freiburgpacktan und unter Tel. 0761/201-4712.

Das Regiotreffen findet zum dritten Mal in Freiburg statt. Es will Freiwillige, die schon in Gemeinschaftsgärten aktiv sind, vernetzen und informieren. Daneben werden aktuelle Themen angesprochen und neue Engagierte für das Gemeinschaftsgärtnern gewonnen. Im Rahmen des Projektes „Freiburg packt an“ werden derzeit 11 urbane Gärten mit über 150 Freiwilligen in Freiburg betreut und koordiniert. Zudem gibt es viele urbane Gärten, die auf anderen Flächen liegen. Das Regiotreffen richtet sich an alle Gartenprojekte von Basel bis Offenburg, von Lörrach bis Mulhouse. Ergänzt wird das Treffen durch ein vielfältiges Angebot an Kursen, Führungen und Fortbildungen.

Regiotreffen Gemeinschaftsgärten 2020 Freiburg

Stadt Freiburg/PM
Fotos: Stadt Freiburg/Monika Borodko-Schmidt

 


 

Anzahl der Aufrufe : 167



Veranstalter

avatar Für weitere Infos zum Veranstalter auf das Logo klicken.

 

Veranstaltungsort: 




Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: 

rieselfeld spendenbutton

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.