Rieselfeld.biz Logo - Bürger Informations Zentrum - Termine, Kleinanzeigen, Branchen & Infos

      Zugangsdaten vergessen?   Anmelden  

Kepler-Gymnasium

  • Kinder- und Jugendbroschüre 2024 - Mach mit! - Redaktionsschluss 23. Februar 2024

    Kinder- und Jugendbroschüre Titelbild mit Spielpaltz

    Die Kinder- und Jugendbroschüre für das Rieselfeld richtet sich an Familien mit Kindern. Alle Angebote für Kinder und Jugendliche - ehrenamtliche kostenfrei und kommerzielle gegen einen fairen Preis in einem Heft. 

    Themen

    • Kitas & Krippen
    • Schulen & Betreuung, Bildung
    • Gesundheit & Sport
    • Musik
    • Kirche
    • Freizeit
    • Beratung...

    Nutze den Eintrag für Sonderangebote, Rabatte oder einfach als Hinweis auf dein Sortiment für Kinder. Auch möglich: Wer das Heft beim Einkauf vorlegt, erhält zusätzlich Rabatt auf seinen Einkauf. Wir wollen den Zusammenhalt stärken, das lokale Gewerbe fördern und die Menschen zusammenbringen. Wenn du z.B. eine...

  • Tag der offenen Tür am Kepler-Gymnasium

    Schüler*innen, die ins Kepler Gymnasium gehen

    Am 25.01.2024 hat das Kepler-Gymnasium seine Türen für alle interessierten 4.Klässler und ihre Eltern geöffnet. Der Tag der offenen Tür beginnt um 15.00h mit einer gemeinsamen Begrüßung. Von 15.20 h bis ca. 17.00 h nehmen die Kinder an einer Führung durch Schülerinnen des Kepler-Gymnasiums durch die Schule teil, während die Eltern gemeinsam ein Informationsprogramm haben. Sie sind herzlich eingeladen, unsere Schule und die Schulgemeinschaft kennenzulernen.

    Wir freuen uns auf Sie.

    Ihr Kepler-Team

  • "Eat for Respect" am Kepler-Gymnasium

    "Eat for Respect" am Kepler-Gymnasium

    "Eat for Respect" am Kepler-Gymnasium. Die SMV des Kepler-Gymnasiums hat zusammen mit der Schulgemeinschaft auch in diesem Jahr das beliebte gemeinsame Abendessen Eat for Respect veranstaltet. Es war eine große Freude, gemeinsam zu essen und zu feiern. Die Spenden des Abends gehen an das Burundi Projekt. Vielen Dank allen Helfern und Essern!

  • Insekten bevölkern die Schule

    Kunstprojekt im Kepler Gymnasium

    Naturschutz in der Schule
    Schüler:innen der Klassenstufen 5b, 6d und 7b des vergangenen Schuljahres bauten unter der Leitung von Constanze Haas und Tonia Grüner Insekten im Kunstunterricht. Dabei stellte die letztjährige 5b und 6d Bienen nach Modellen aus der Biologie mit Zeitungspapier, Kleister und Draht her und bemalten diese mit eigener Farbgestaltung (Komplementärfarben). Die letztjährige Klasse 7b erfand nach Inspiration von Arbeiten des Amsterdamer Künstlers Cedric Laquieze Fantasieinsekten, die...

  • Schulanfänger ab Montag wieder unterwegs - bitte vorsichtig fahren!

    Bitte vorsichtig fahren

    Alle Jahre wieder: Der Schulanfang ist aufregend für die Kinder und die Familien. Damit alle sicher zur Schule und nach Hause kommen können bitten wir die Autofahrer um Rücksicht: Fahren Sie langsam und parken Sie die Übergänge nicht mit Wohnmobilen und Kastenwagen zu, damit die Kinder freie Sicht auf die Straße haben.

    Allen Schulanfänger*innen wünschen wir einen guten Anfang und viel Spaß beim Lernen! Und allen anderen Schüler*innen und Lehrkräften wünschen wir viel Motivation und gutes Gelingen.

  • Mahnmal zum Holocaustgedenktag

    Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist. - Mahnmal

    Am Holocaustgedenktag  am 27.01.2022 hat die SMV des Kepler-Gymnasiums für die Schulgemeinschaft ein sehr beeindruckendes Mahnmal im Foyer installiert, das in der Schulgemeinschaft Denk– und Gesprächsanlass zum Gedenken an die Vernichtung von Menschen und den Völkermord durch die Nationalsozialsten im Dritten Reich war. 
    In Zeiten in denen "Jude" zu einem geläufigen Schimpfwort auf dem Pausenhof wird, Judenwitze zwischen Sitznachbar*innen an Begeisterung gewinnen und der Hitlergruß als Mutprobe gilt, wollten wir das was dahinter steckt, den Holocaust zum Gesprächsthema an unserer Schule machen. Auf die weißen Banner haben wir alle Namen die auf freiburger Stolpersteinen zu finden sind geschrieben, um jede*n zu würdigen. 
    Danke an die...

  • Begegnung und Kooperation: Online-Stadtteilkonferenz im Rieselfeld

    Bildschirmphoto mit den Teilnehmenden der Stadtteilkonferenz Rieselfeld 2021

    Bereits zum zweiten Mal fand die jährliche Rieselfelder Stadtteilkonferenz online statt. 20 Teilnehmer*innen unterschiedlicher Institutionen im Stadtteil schilderten unter Leitung und Moderation von Ulrich Plessner (Vorsitzender K.I.O.S.K. im Rieselfeld e.V.) und Andreas Roessler (Vorsitzender BürgerInnenVerein Rieselfeld e.V.) die Themen der zurückliegenden Monate und äußerten Wünsche für die Zukunft. Zentrale Themen im Stadtteil waren die Folgen der Corona-Pandemie für das Zusammenleben, der Versuch, Alternativen für persönliche Begegnungen zu schaffen und der Wunsch nach mehr Kooperation zwischen einzelnen Institutionen.
    Die Herausforderungen der Gegenwart kann man nicht mit dem Instrumentarium der Vergangenheit lösen. Ob Brandschutzmaßnahmen, Schließung des Cafés im Glashaus, Kampf um die Bäume im DietenbachWALD, Lockdowns, Vandalismus im Naturschutzgebiet, dezentrale Veranstaltungen oder die Sorge um Luxussanierung beim Verkauf von über 300 Wohnungen im Rieselfeld: Stets geht es darum,...

  • Guten Schulanfang!

    Schulanfänger - bitte vorsichtig fahren

    Alle Jahre wieder: Der Schulanfang ist aufregend für die Kinder und die Familien. Damit alle sicher zur Schule und nach Hause kommen können bitten wir die Autofahrer*innen um Rücksicht: Fahren Sie langsam und parken Sie die Übergänge nicht mit Wohnmobilen und Kastenwagen zu, damit die Kinder freie Sicht auf die Straße haben. Für einen sicheren Schulweg!

    Allen Schulanfängerinnen und Schulanfängern wünschen wir einen guten Anfang und viel Spaß beim Lernen! Auch den Großen einen guten Anfang nach der Sommerpause!

  • Allen Rieselfelder Abiturient*innen viel Erfolg!

    Es ist kein normales Jahr. Unter diesen Bedingungen Abitur zu schreiben ist eine besondere Herausforderung. Wir wünschen allen Rieselfelder Abiturient*innen viel Erfolg, gute Nerven und bleibt gesund!

  • Kinder- und Jugendbroschüre Neuauflage 2021

    Titel Kinderbroschüre mit Kindern um dem Brunnen

    Schon zum zweiten Mal wird die Broschüre aufgelegt und enthält alle Angebote für Kinder und Jugendliche einem Heft. In Kürze findest Du die Broschüre in eurem Briefkasten.

    Themen: Kitas & Krippen, Schulen & Betreuung, Bildung, Gesundheit & Sport, Musik, Kirche, Freizeit, Beratung...

    Die neue Broschüre als PDF (4,8Mb)

  • Anmeldung für Weiterführende Schulen Anfang März

    Anmeldung für Weiterführende Schulen Anfang März


    Anfang März können Eltern ihre Kinder für die weiterführenden Schulen anmelden. Die Anmeldefrist wurde vom Land um zwei Tage verlängert und läuft jetzt vom 8. bis einschließlich 11. März 2021. Wegen den Auswirkungen der Corona-Pandemie läuft das Verfahren in diesem Jahr allerdings anders ab als sonst. Statt persönlich in die Schule zu gehen, kann das auch per Mail, Fax, Telefon oder gegebenenfalls über ein Anmeldeportal erfolgen. Die Anmeldung wird jedoch erst gültig, wenn...

  • Lärmschutz sehr gut - Baustellenverkehr mangelhaft

    Igel e.V. Logo

    Liebe Rieselfelder IGEL-Mitglieder,
    liebe Interessierte!

    Die Bahn plant wieder für das 3. und 4. Gleis, also die Güterbahn, die nicht weit von uns entfernt neben der Autobahn gebaut werden soll.
    Im Jahr 2009 hatten wir wegen des miserablen Schallschutzes aus unserem Stadtteil über 7000 Einwendungen erbracht. Und das hat gewirkt! Es wurde der Projektbeirat gegründet. Nach vielen zähen Sitzungen konnte 2016 ein Konsens zwischen Bürgerinitiativen, Gemeinden und Land einerseits und der Bahn andererseits erzielt werden.
    Jetzt werden die neuen Pläne der Bahn wieder offengelegt. Die interessierte Öffentlichkeit, also wir alle, können sie einsehen im Technischen Rathaus oder einfacher auf der Seite der Bahn www.karlsruhe-basel.de/offenlage82 .

    Wir haben beim Lärmschutz praktisch alle Forderungen umgesetzt.
    Ein Gutachter hat im Auftrag von IGEL und der Stadt Freiburg die Pläne überprüft. Es stimmt mit dem Ergebnis des Projektbeirats überein. Versteckte Tricks gibt es nicht. Ein wirklich großer Erfolg. Aus Sicht von IGEL gibt es im Bereich Rieselfeld beim Lärmschutz nichts zu beanstanden. Vom Zubringer Mitte bis zur Opfingerstraße gibt es durchgehend Schallschutzwände. Im Bereich des Rieselfelder Naturschutzgebiets heißt es zwar Habitatschutzwand, ist aber 4 Meter hoch und auch aus hochabsorbierendem Material.

    Bei Durchsicht der Planunterlagen (immerhin 32 Aktenordner) fiel mir ein gravierendes Problem für Rieselfeld auf.
    Die Zufahrt für diese Großbaustelle ist auf der Mundenhoferstraße geplant.
    Ein Kundiger aus der Stadtverwaltung hat mir bestätigt, dass der Baustellenverkehr tatsächlich dort...

  • BILLY – das Polizeikänguru – der neue Schulplaner für die 3. Klassen ist da!

    Polizei-Känguru-Schulplaner

    Hallo, ich bin BILLY, das Polizeikänguru.
    tausende von Kindern haben mich bereits kennengelernt, denn ich komme seit fast 20 Jahren an die öffentlichen Grundschulen der Stadt Freiburg und auch in den Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.
    Liebe Kinder, wenn ihr nach den Sommerferien die 3. Klasse der Grundschule besucht, möchte ich euch mit meinem Schulplaner begleiten. Der 90seitige Schulplaner hat viele Tipps zu unterschiedlichen Themen wie z. B. den Umgang mit digitalen Medien, Verkehrssicherheit, Gewalt, aber auch Spiel, Spaß und Unterhaltung kommen dabei nicht zu kurz. Ich freue mich, wenn ich euch mit meinem Schulplaner mit Rat und Tat das gesamte Schuljahr zur Seite zu stehen darf.  Alle öffentlichen Schulen der Stadt Freiburg können den Schulplaner kostenlos bestellen, denn der BILLY-Schulplaner wird von der Stadt Freiburg, Amt für Schule und Bildung, herausgegeben und finanziert!
    Die nicht städtischen Schulen können diesen für...

  • Kepler-Gymnasium ab sofort geschlossen

    logo kepler gymnasium rieselfeldDie Direktorin des Kepler-Gymnasiums, Insa Wodtke, teilte den Schüler*innen heute per E-Mail mit, dass die Schule bereits ab Montag, den 16. März geschlossen bleibe. Es gäbe einen ganz aktuell aufgetretenen Fall eines Mitgliedes der Schulgemeinschaft, das sich mit dem Corona Virus infiziert habe. Eine Notbetreuung für Eltern mit Berufen der "kritischen Infrastruktur" werde eingerichtet. Die Schüler würden per E-Mail mit Aufgaben beschäftigt werden. Weitere Infos dazu: https://www.kepler-freiburg.de/coronavirus

    Neuester Stand: Es handele sich nicht um ein Mitglied der Schulgemeinschaft, sondern um ein in häuslicher Gemeinschaft lebendes Familienmitglied, das sehr engen Kontakt zur Person des Kepler-Gymnasiums hat. Die Person selbst ist nach dem Stand 16.03.2020 negativ getestet.

  • Mitgliederversammlung BürgerInnen Verein Rieselfeld e.V.

    BIV LogoEs gibt viel zu tun! Mitgliederversammlung beim BürgerInnenVerein BIV Rieselfeld e.V.  
    Im Zentrum der diesjährigen Mitgliederversammlung des BürgerInnenVerein Rieselfeld BIV e.V. standen neben dem Rück- und Ausblick über die Tätigkeiten des BIV, der Stand der Vorplanungen für den neuen Stadtteil Dietenbach und auch die Wahlen des Vorstands.  
    Eingangs erinnerte der BIV-Vorsitzende Andreas Roessler an den im Januar 2019 verstorbenen Erich Birkle, der im BIV Rieselfeld als Sprecher des AK Verkehr tätig war. Seine Funktion hat aktuell Heiner Sigel inne.

    Rückblick/Ausblick
    In seiner Zusammenfassung des zu Ende gehenden Jahres machte Andreas Roessler auf die verschiedenen Aktionen des BIV aufmerksam:...

  • Viele waren dabei - Klimastreik 20.09.2019

    Klimademo Clara Grunwald Schule Foto Bernd Kulow 2Die Kirche im Rieselfeld hatte zum gemeinsamen Aufbruch zur Klima-Demo auf dem Platz der alten Synagoge aufgerufen und viele sind dem Aufruf gefolgt. Der Fahrradkorso wurde von der Polizei begleitet, die Straßenbahnen waren mehr als voll mit Rieselfelder*innen aller Altersstufen. Die Fahrt endete jedoch abrupt kurz hinter der Haltestelle Heinrich-von-Stefan-Straße wegen einer Kollision mit einem PKW. Die Streikenden ließen sich davon nicht beirren und liefen den Rest der Strecke einfach. Zum Stadttheater war es ja nicht mehr weit.
    Viele Schüler*innen des Kepler-Gymnasiums nahmen an der Demo teil. Die Schüler*innen und Lehrkräfte der Clara-Grunwald-Schule sangen auf dem...

  • Schulanfänger sind wieder unterwegs - bitte vorsichtig fahren!

    Schulanfänger Rieselfeld Verkehrswacht2Alle Jahre wieder: Der Schulanfang ist aufregend für die Kinder und die Familien. Damit alle sicher zur Schule und nach Hause kommen können bitten wir die Autofahrer um Rücksicht: Fahren Sie langsam und parken Sie die Übergänge nicht mit Wohnmobilen und Kastenwagen zu, damit die Kinder freie Sicht auf die Straße haben.

    Allen Schulanfängerinnen und Schulanfängern wünschen wir einen guten Anfang und viel Spaß beim Lernen!

  • Stadtteilrallye beim Stadtteilfest 2019

    Stadteilfest Rieselfeld Rallye 2019 21Stadteilfestrallye die Zweite! Bei strahlendem Sonnenschein starteten die ersten Rallye-Teilnehmer*innen bereits am Freitag, den19.07.2019 um 17:00 Uhr und suchten überall im Rieselfeld die Plakate, die an 29 Standorten hingen (siehe Schlagwörter). Es gab jeweils eine einfache Frage für die Familientour und eine etwas schwierigere Frage für die Abenteuertour zu der jeweils zwei bis vier Teammitglieder sich zusammenfinden konnten.

    Diesmal freuten sich einundachtzig Gewinner*innen über die tollen Preise des Rieselfelder Gewerbes. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer haben sich aus den Preisen etwas aussuchen können! Dabei waren Gutscheine im Wert von vielen hundert Euro und für...

  • Die Schreibwerkstatt: Ein spannendes Projekt am Kepler-Gymnasium

    SchreibwerkstattDie Schreibwerkstatt ist ein Projekt im Rahmen des Kepler Gymnasiums, das während der Projekttage stattfand. In diesem Projekt schreiben wir für das Stadtteilportal Rieselfeld.BIZ Artikel, die wir später veröffentlichten. Natürlich können wir nach den Projekttagen weiter Artikel schreiben, was wir sicherlich tun werden.

    Die Teilnehmerinnen haben an ihren eigenen Geschichten weitergeschrieben und haben sich untereinander ausgetauscht, aber auch Anregungen von der Projektleitung geholt.

    In diesem Projekt haben wir gelernt wie man Artikel verfasst und veröffentlicht. Wir haben auch gelernt wie man mit Bildern umgeht, worauf Menschen zu sehen sind. In den zwei Tagen und auch in Zukunft werden wir...

  • Gemütlich Eisessen: Wo man den Sommer im Rieselfeld genießen kann

    Eis essen im Rieselfeld EisbecherIm Sommer ist Eisessen eine beliebte Erfrischung. Die Auswahl der Lokale, in denen man Eis kaufen kann, ist im Rieselfeld auf Grund der vielen Möglichkeiten allerdings nicht ganz einfach. Hier finden Sie eine Auflistung der Lokale, in denen sie Eis genießen können:

    Ab 1,99 € kann man im Bio Markt (Marktladen) ein Bio-Eis erwerben. Auch wenn das Eis verpackt ist, bietet der Bio Markt eine große Auswahl an, von Glutenfrei bis zu Vegan und eine schöne Aussenterrasse zum Sitzen.

    Das Glashaus Café verkauft Capri-Eis Orange für 1 € und im Sommer Eiskaffee mit Schoko- und Vanilleeis, außerdem bietet es eine Sitzgelegenheit drinnen und draußen.

    Kaiser´s bietet Hofeis an, welches...

  • Sommerferien ist gleich Meer oder mehr?

    Australien Meer Schreibwerkstatt Copyright rieselfeldBIZ 2Wenn man den Begriff „Sommerferien“ hört, denken viele sofort ans Meer. Aber warum ist das so?

    „Och Mensch, wo ist denn jetzt das Gummiboot?“ Das Auto ist rappelvoll, die Mama ist schon schweiß gebadet und der Papa sucht noch den Schlüssel für die Nachbarn. „Wann geht’s denn mal los?“, hört man den Sohn aus dem Auto rufen, während die kleine Tochter das Auto mit Sonnencreme vollschmiert. Drei Stunden später als geplant geht es dann in Richtung Meer in den Familienurlaub. Alle Jahre wieder machen sich Familien auf den Weg zum Strand. Aber warum der ganze Stress? Warum gehört das Meer zu den Sommerferien dazu?

    Das Meer- ein endloser, befreiender und schöner Ort. Für viele ist das Meer eine...

  • 2. Stadtteilrallye beim Stadtteilfest

    Stadteilrallye SignetLust auf Abenteuer? Mal ganz was Neues entdecken? Dann mach mit bei der zweiten Stadtteilfest-Rieselfeld-Rallye*. Du kannst tolle Preise gewinnen.

    Einfach am Freitag, den 19.07.2019 am Stand von Rieselfeld.BIZ (orange-farbener Zeltpavillion) beim Stadtteilfest auf dem Maria-von-Rudloff-Platz ab 17:00 Uhr den Teilnahmeflyer abholen, die Teilnahmebedingungen* durchlesen, unterschreiben und loslegen. Du brauchst ein Team von zwei bis vier Personen, dem Du einen Namen gibst. Wenn Du Lust hast, könnt Ihr Euch auch als Team stylen oder verkleiden und los gehts. (Das Team, das am besten aussieht, bekommt einen Sonderpreis). Auf dem Flyer sind die teilnehmenden Organisationen, Vereine, Geschäfte, etc. verzeichnet. Finde die Standorte und die Aufgaben. Du darfst gerne Dein Handy benutzen und auf www.rieselfeld.biz ein paar Tipps suchen. Entscheidet Euch für die passende Tour:

  • Kinder- und Jugendbroschüre erscheint zum Stadtteilfest 2019

    Titel Kinderbroschuere finalLiebe Eltern im Rieselfeld,
    für euch und eure Kinder haben wir uns hingesetzt und eine kleine Broschüre mit vielen Informationen zusammengestellt. Dabei war es uns ein Anliegen, möglichst viele Bereiche abzudecken und alles auch noch übersichtlich zu präsentieren.
    Da wir dieses kleine Heft regelmäßig auflegen wollen, freuen wir uns über Tipps, Hinweise auf Fehler und Dinge, die wir bisher noch nicht aufgenommen haben. Nun hoffen wir, dass die Broschüre gut genutzt wird, und wir danken ebenso den Rieselfelder Unternehmen, die es mit Ihrer Anzeige erst ermöglicht haben, dass so eine Broschüre kostenlos verteilt werden kann.

    Auf der Website www.rieselfeld.biz findet ihr all diese Infos und dazu noch...

  • Kinder- und Jugendbroschüre für das Rieselfeld

    Titel Kinderbroschuere finalWir bringen dieses Jahr - 2021 - wieder die Kinder- und Jugendbroschüre im Rieselfeld heraus. Alle Angebote für Kinder und Jugendliche - ehrenamtliche kostenfrei und kommerzielle gegen einen fairen Preis in einem Heft. Letztes Mal hatten wir 71 Angebote.

    Themen:

    • Kitas & Krippen
    • Schulen & Betreuung, Bildung
    • Gesundheit & Sport
    • Musik
    • Kirche
    • Freizeit
    • Beratung...

    Nutze den Eintrag für Sonderangebote, Rabatte oder einfach als Hinweis auf dein Sortiment für Kinder. Auch möglich: Wer das Heft beim Einkauf vorlegt, erhält zusätzlich Rabatt auf seinen Einkauf. Wir wollen den Zusammenhalt stärken, das lokale Gewerbe fördern und die Menschen zusammenbringen. Wenn du z.B. eine Aktion planst, die hierzu passt, nehmen wir das gerne auch in den redaktionellen Teil auf. Dazu einfach bei uns melden.

    Auch möglich: Wer das Heft beim Einkauf vorlegt, erhält zusätzlich Rabatt auf seinen Einkauf.

    Wir wollen den Zusammenhalt stärken, die lokalen Gewerbe fördern und die Menschen stärker verbinden. Wenn du z.B. eine Aktion planst, die hierzu passt, nehmen wir das gerne auch in den redaktionellen Teil auf. Dazu einfach bei uns melden.

    Mediadatenblatt und Anmeldung zum Herunterladen als PDF

    Formate

    • eine ganze Seite hochkant, 14,8 10,5 cm
    • eine halbe Seite quer, 7,4 x 10,5 cm
    • eine drittel Seite quer, 4,9 x 10,5 cm

    Die Datei bitte als Jpg, PDF oder offene Datei mit Bildern und Schriften liefern.
    Gerne gestalten wir gegen einen Unkostenbeitrag die Anzeige für Dich.

    Auflage:

    5000 Exemplare, geheftet, mit redaktionellem Teil. Verteilung im Rieselfeld und in Opfingen und in Schulen und Kindergärten.

    Redaktionsschluss ist der 22.03.2021

    Unten finden Sie eine Liste all derer, die bei der Kinder- und Jugendbroschüre 2019 mitgemacht haben:

  • OB Martin Horn vor Ort im Rieselfeld 13.12.2018

    OB Martin Horn 3 Rieselfeld 2018 12 13.odtAm 13.12.2018 lud der Freiburger Oberbürgermeister Martin Horn wie im Wahlkampf versprochen, die Rieselfelder*innen ins Glashaus ein, um einen regen Austausch zu führen. Im Vorfeld gab es in der Kirche ein Vorgespräch mit den Rieselfelder Akteuren und ab 19:00 Uhr war der große Saal im Glashaus mehr als gut besucht. Die Organisation der gelungenen Veranstaltung oblag dem neuen Stadtteilreferenten Joachim Fritz. Außerdem war kurzfristig Herr Benz (VAG), der ein ehemaliger Rieselfelder ist, für Fragen zur Straßenbahnführung gekommen. Die Themen des Abends:

  • K.I.O.S.K. im Rieselfeld e.V. - Konstanz und Wandel

    kiosk vorstand 2018 Foto Lars GünnewigDer neue Vorstand des Stadtteilvereins K.I.O.S.K. im Rieselfeld e.V., von links: Thorsten Leiendecker, Cornelia Hans, Dagmar Gaukel (Vorsitzende), Ulrich Plessner (Vorsitzender), Sigrid Hofmaier, Annette Schuck, Bernhard Setzer, Geneviève Zuber. Nicht auf dem Foto: Renate Matt.

    In seiner jährlichen Mitgliederversammlung resümierte der Stadtteilverein K.I.O.S.K. im Rieselfeld e.V. die vielfältige Arbeit im Quartier und im Stadtteiltreff Glashaus, wählte einen neuen Vorstand und berichtete über den Stand der Verhandlungen zur Neuausrichtung der Quartiersarbeit in Freiburg sowie...

  • Tischtennis bei den Projekttagen des Kepler-Gymnasiums

    Tischtennis schreibwerkstatt keplerWährend den Projekttagen haben wir für euch am 20.07.2018 die Tochter des Tischtennis-Trainers interviewt...

    Reporterin: Macht dir Tischtennis Spaß?
    Tochter: Ja, klar!

    Reporterin: Aus welchem Land kommt Tischtennis eigentlich?
    Tochter: Aus England.

    Reporterin: Spielst du in einem Verein?
    Tochter: Ich spiele in keinem Verein, aber mein Vater bringt es mir bei und...

  • Kepler macht Café im Glashaus

    Kepler macht cafe PlakatAm 19.07.2018 haben die Keplerschüler/innen im Glashaus ein Café veranstaltet. Der Anlass dafür waren die Projekttage. Wir waren dort und haben für Euch die Schüler/innen interviewt...

    Reporterin: Was verkauft ihr?
    Schüler: Wir verkaufen Waffeln, Cocktails, Kuchen und Mittagessen.

    Reporterin: Habt ihr die Aufgaben eingeteilt?
    Schüler: Ja, es gibt Schüler, die für das Abspülen zuständig sind, ein paar backen und manche verkaufen. Wenn man am ersten Tag bis 14:00 Uhr mitgeholfen hat, soll man am nächsten Tag...

  • Süße Welt – die erste!

    süße welt 2018 kulturforum freiburg ev kirchbach scratchmyback acaf 64014 Vereine stellen sich am 23. Juni 2018 parallel zum großen Rieselfelder Flohmarkt und dem RepairCafé im Glashaus im Rieselfeld bei der ersten „Süße Welt“-Messe des Kulturforum Freiburg e.V. mit ihren Projekten und einer leckeren, landestypischen Süßigkeit vor. Von 10:00 bis 17:00 Uhr riss der Besucherstrom nicht ab. Viele probierten die leckeren Angebote, informierten sich und auch die Kinder kamen nicht zu kurz. Zugunsten des...

  • Der Avatar sitzt in der Schule - tolle technische Lösung gegen Isolation

    Tillmann Cordes Avatar cnoisolation com"Kinder mit Krebs und anderen Langzeiterkrankungen leiden an sozialer Isolation. Aus Angst vor Ansteckungen können sie die Schule selten besuchen. Beim Versuch, diese Vereinsamung ein wenig aufzubrechen, können kleine Miniroboter behilflich sein. Sogenannte Avatare, die anstelle der Kinder im Unterricht sitzen und den Lernstoff nach Hause auf Tabletcomputer übertragen." (SWR)

     Ein Rieselfelder Kind möchte eine technische Neuerung nutzen, um nicht mehr so isoliert zu sein, aber es ist nicht so einfach:

    Siehe auch: https://swrmediathek.de/player.htm?show=54768060-53ad-11e8-ba49-005056a10824

    Foto: noisolation.com

  • Kinder- und Jugendbroschüre 2023

    Kinder- und Jugendbroschüre Titelbild mit 5 Kindern drauf

    Kinder- und Jugendbroschüre 2023 (als PDF) (3,98 MB)

    Dabei sind: Siehe Schlagwortliste unten. 75 verschiedene Angebote!

  • Kinder- und Jugendbroschüre 2024

    Kinder- und Jugendbroschüre Titelbild mit Spielplatz

    Wir sind gerade dabei die Kinder- und Jugendbroschüre 2024 zusammenzustellen. Willst Du auch noch mitmachen? Dann melde Dich einfach: 0761135043

    Dabei sind schon: Siehe Schlagwortliste unten. So viele verschiedene Angebote!

  • 1. Rieselfelder Kinderfest am 27.05.2017

    Kinderfest 2017 Copyright Gabi 2533 Grad, Sonne, Kinder über Kinder, Spaß. 42 Angebote und zwei Tombolas (um 14 und 17 Uhr) mit insgesamt 58 Preisen ließen kaum noch Wünsche offen. Wem es zu heiß wurde, konnte durch die Feuerwehr, die einen ihrer Wagen durch die Feuerwehrjugend vorstellen ließ, erfrischt werden oder auch im Twister, dem fantastischen Brunnen auf dem Maria-von-Rudloff-Platz. Nicht nur wildes Treiben, sondern auch ruhige Angebote waren dabei: zum Beispiel haben die Senioren von ÄwiR in der Mediothek vorgelesen.

    Kinderfest 2017 Copyright Gabi 1Gleich an zwei Standorten wurde fleißig geschminkt: Im Marktladen Rieselfeld und vor dem Glashaus: Die Rieselfelderin Bettina Wilberg vom Schminktopfaus der Tullastraße hat Ariadne Szabo, Kiyomi Wilberg, Lea Danzeisen, Leonie Babo, Valeria Schwan und Melina Dufner geschult, damit sie mit der richtigen Technik schöne Gesichtsbemalung umsetzen können und das Material dafür gestiftet. Die Schülerinnen des Kepler-Gymnasiums

Umfrage

rieselfeld spendenbutton